Aspiration

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Aspiration

Von lat. aspirare – atmen. Bezeichnet bei Tierexperimenten die Verabreichung von (Partikel) Suspensionen in den Nasen-Rachenraum mit einer Kanüle. Das Flüssigkeitströpfchen wird mit etwas Druck eingespritzt, so dass die Suspension in die Lunge gelangen kann. Diese Methode ist verwandt zur Instillation.