Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Nano-Farben per se nicht schädlicher als herkömmliche Farben für die Gesundheit sind. Beim Verwenden, Verarbeiten und der späteren Entsorgung der Farben gelten die gleichen präventiven Schutzmaßnahmen. Staubbildung sollte vermieden und insbesondere bei der Verwendung pulverförmiger Stoffe geeignete Schutzkleidung bzw. Atemschutzmasken zum Einsatz kommen.

 

  • Mehr Informationen zum Thema "Nano in Farben" finden Sie bei unseren Querschnittsthemen !!!