Workshop 2D-Materialien @ Empa
Vom 21.- 23. März veranstaltet das Netzwerk NanoMat einen „Science-Industry-Workshop" zu 2D Materialien in den Räumen der Empa Akademie in Dübendorf / Schweiz. Das internationale Symposium wird gemein von NanoMat mit den Partnern Empa, dem US-amerikanischen Institut für Standards und Technologie (NIST) und der deutschen Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung (BAM) organisiert. Das Programm bietet in Plenar- und Workshop-Vorträgen einen umfassenden, aktuellen Überblick zu den Themen Synthese und Eigenschaften von 2D-Materialien Regulierung, Standardisierung & Sicherheit sowie...

EAM Veranstaltung Nanotoxikologie
Am 19. Februar 2016 lädt das Exzellenzcluster EAM der Universität Erlangen Interessierte zur Veranstaltung zum Thema Nanotoxikologie nach Erlangen ein. Führende Wissenschaftler geben einen Überblick zum aktuellen Forschungsstand der Nano-Sicherheitsforschung für die Biomedizin und Auswirkungen auf die Umwelt und bietet die Möglichkeit, aktiv mit den Referenten zu diskutieren. Die Nanotechnologie gilt als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Durch die stark verkleinerte Partikelgröße kommt es bei Stoffen in Nanoform zu grundlegenden Änderungen der physikalisch-chemischen...

Die Medizin macht sich bereits heute Nanomaterialien für Medikamente, Diagnostika und Implantate zunutze. Es wird intensiv an weiteren Möglichkeiten geforscht.Nanopartikel haben in der Medizin eine lange Geschichte. Lange bevor es den Begriff „Nanotechnologie" gegeben hat, wurde bereits kolloidales Gold (heute würde man sagen Nanogold) für rheumatoide Arthritis verwendet1. Nano-große Silberpartikel werden seit langem vor allem in der Hautmedizin als antibakterielle Wirkstoffe (z.B. in Wundverbänden) eingesetzt2. Was aber ist Nanomedizin genau? Was sind Nanopharmazeutika? Wie und...

SRF Interview mit Harald Krug
Noch bevor die Nanotechnologie richtig abhob, kursierten hoch fliegende Visionen: kleinste Roboter in unseren Adern. Autonome Mini-Fabriken, die fast alles produzieren. Armeen winziger Drohnen, die wie Staub durch die Luft fliegen. Was ist realistisch, was Phantasterei? DaNa-Experte Prof. Dr. Harald Krug beantwortet im Interview mit Norbert Raabe vom Schweizer Radio und Fernsehen diese und weitere Fragen. NANO-ROBOTER IN DEN ADERNSCHÄDEN MIT NANOTECHNIK REPARIERENSUPER-AKKUSLACK MIT FARBWECHSELNANO-FABRIKENIMPLANTATE MIT NANO-OBERFLÄCHENANGRIFF DER NANO-VIRENNANO-FASERN FÜR...

Archiv

Powered by mod LCA