• Wissensbasis

    Carbon Black in Autoreifen, Quantenpunkte in LEDs oder Titannitrid in PET-Flaschen...
    Unsere Wissensbasis gibt Informationen zu Produkten und Anwendungen mit Nanomaterialien, beleuchtet Gesundheits- und Umweltaspekte.

    Mehr
  • News

    Neuigkeiten und Infos rund um das Thema Nanotechnologie.

    Mehr
  • Forschung

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte, um Wissenslücken zu schließen und Maßnahmen zur Risikoerkennung und -minimierung einzuleiten.

    Mehr
  • Grundlagen

    Grundlegende Informationen über Nanomaterialien zu Mensch und Umwelt.

    Mehr

Willkommen bei DaNa2.0 (Daten und Wissen zu Nanomaterialien)

Was genau sind Nanopartikel? Was versteht man unter „Exposition“? Wann sprechen Toxikologen von einem Risiko? Antworten auf diese und weitere Fragen zur Sicherheits-forschung an Nanomaterialien finden Sie auf dieser Webseite: www.nanopartikel.info

SOPs & Laborprotokolle

Arbeitsanweisungen
  finden Sie Hier !

question to expert

Fragen Sie unsere Experten!

EFSA Scientific Opinion Siliziumdioxid

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat die Verwendung von Siliziumdioxid (silanisiert) als Zusatzstoff in Lebensmittel-Kontakt-Materialen im Zuge einer Re-Evaluierung genehmigt. Hintergrund des wissenschaftlichen Gutachtens war die Tatsache, dass dieses Material bislang immer auf der Basis von synthetischem amorphem Siliziumdioxid in Nanoform hergestellt wurde.

 

Das CEF-Gremium kam zu dem Schluss, dass die bereitgestellten Informationen das Fehlen von isolierten Primär-Nanopartikeln im Ausgangsmaterial hinreichend belegen, da nur Agglomerate mit einem Durchmesser größer 100 nm nachgewiesen werden konnten. Das Einbringen der Siliziumdioxid-Partikel in eine Polyethylen-Folie hatte keinen Einfluss auf die beobachtete Partikelgröße. Im Fall eines simulierten Lebensmittel-Kontakt-Materials konnte ein Transport von Partikel jeglicher Größe aus der Folie hin zum entsprechenden Lebensmittel ausgeschlossen werden. Demnach geht von den beschriebenen Partikelgrößen von Siliziumdioxid (silanisiert) kein Sicherheitsrisiko für den Verbraucher aus innerhalb der derzeit autorisierten Nutzungsbedingungen.

 

 

Original-Publikation:

EFSA CEF Panel (EFSA Panel on Food Contact Materials, Enzymes, Flavourings and Processing Aids), 2014. Statement on the safety assessment of the substance silicon dioxide, silanated, FCM Substance No 87 for use in food contact materials. EFSA Journal 2014;12(6):3712,7pp. doi:10.2903/j.efsa.2014.3712

 

 

Grundlagen Nano

Graphen ©arsdigital / fotolia.com

Die Kapitel über Freisetzung, Exposition, Aufnahme und Verhalten von Nanomaterialien im menschlichen Körper und in der Umwelt sowie die Risikobetrachtung geben Ihnen einen Überblick.

Weiterlesen...

Forschung aktuell

Graphenfolie © bonninturina / fotolia.com

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte zum Thema "Nanotechnologien für Mensch und Umwelt". Informationen zu den Fördermaßnahmen finden Sie hier.

Weiterlesen...

Wissensbasis

nano © eccolo / fotolia.com

Datenbank mit wichtigen und allgemeinverständlichen Gesundheits- und Umweltaspekten sowie Fakten zur Sicherheit anwendungsrelevanter synthetischer Nanomaterialien.

Weiterlesen...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok