• Wissensbasis

    Carbon Black in Autoreifen, Quantenpunkte in LEDs oder Titannitrid in PET-Flaschen...
    Unsere Wissensbasis gibt Informationen zu Produkten und Anwendungen mit Nanomaterialien, beleuchtet Gesundheits- und Umweltaspekte.

    Mehr
  • News

    Neuigkeiten und Infos rund um das Thema Nanotechnologie.

    Mehr
  • Forschung

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte, um Wissenslücken zu schließen und Maßnahmen zur Risikoerkennung und -minimierung einzuleiten.

    Mehr
  • Grundlagen

    Grundlegende Informationen über Nanomaterialien zu Mensch und Umwelt.

    Mehr

Willkommen bei DaNa2.0 (Daten und Wissen zu Nanomaterialien)

Was genau sind Nanopartikel? Was versteht man unter „Exposition“? Wann sprechen Toxikologen von einem Risiko? Antworten auf diese und weitere Fragen zur Sicherheits-forschung an Nanomaterialien finden Sie auf dieser Webseite: www.nanopartikel.info

SOPs & Laborprotokolle

Arbeitsanweisungen
  finden Sie Hier !

question to expert

Fragen Sie unsere Experten!

CoPilot-Logo

On July 7 2016, the CoPilot project partners give an insight view of the many new functionalization and applications of tailored nanoparticles in the workshop "The Nanoparticle Kitchen - particles und functions à la carte", taking place in Wuerzburg, Germany. Join the Fraunhofer ISC's lab tour of the "Nanoparticle Kitchen", listen to the presentations of research institutes, project executing organizations and industry and discuss your ideas with experts. Nanoparticles offer many options for today's and tomorrow's products.

 

More Information about CoPilot: www.h2020copilot.eu

 

Workshop program

7th July 2016

Fraunhofer ISC

Neunerplatz 2

97082 Würzburg (Germany)

 

9:30 Admission

10:00 Welcome Coffee and Introduction

10:15 Walk and Talk: The Nanoparticle Kitchen in Action – Labtour

11:00 World Café – Industry Needs and Ideas (please fill in 2 options in the registration form below)

• Safety and Product Liability

• Trends in Application

• Trends in Nanocomposite Production Technology

• Basic Requirements for NP Production and Processing

• Financing – Funding, Cooperation Models, Business Models

 

12:00 Lunch break

 

13:00 Plenary Session I

• Quo vadis Nanotechnology, Dr. Michael Kutschera, BASF SE

• Challenges for SME, Roel Huis in 't Vel, Kriya Materials BV

• Challenges for Large Enterprises, Dr. Thorsten Felder, Momentive Performance Materials GmbH

 

14:15 Coffee Break

 

14:45 Plenary Session II

• Markets for Nanotechnology, Prof. Dr. Gregor Luthe, NB GmbH

• Public Funding: Opportunities and Success, Dr. Moritz Warnecke, Forschungszentrum Jülich

• The CoPilot Idea and the Nanokitchen Approach, Dr. Maurice Mourad, TNO / Dr. Karl Mandel, Fraunhofer ISC

 

16:00 CoPilot Network – Further Steps and Participation

16:15 End

 

Grundlagen Nano

Graphen ©arsdigital / fotolia.com

Die Kapitel über Freisetzung, Exposition, Aufnahme und Verhalten von Nanomaterialien im menschlichen Körper und in der Umwelt sowie die Risikobetrachtung geben Ihnen einen Überblick.

Weiterlesen...

Forschung aktuell

Graphenfolie © bonninturina / fotolia.com

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte zum Thema "Nanotechnologien für Mensch und Umwelt". Informationen zu den Fördermaßnahmen finden Sie hier.

Weiterlesen...

Wissensbasis

nano © eccolo / fotolia.com

Datenbank mit wichtigen und allgemeinverständlichen Gesundheits- und Umweltaspekten sowie Fakten zur Sicherheit anwendungsrelevanter synthetischer Nanomaterialien.

Weiterlesen...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok