• Wissensbasis

    Carbon Black in Autoreifen, Quantenpunkte in LEDs oder Titannitrid in PET-Flaschen...
    Unsere Wissensbasis gibt Informationen zu Produkten und Anwendungen mit Nanomaterialien, beleuchtet Gesundheits- und Umweltaspekte.

    Mehr
  • News

    Neuigkeiten und Infos rund um das Thema Nanotechnologie.

    Mehr
  • Forschung

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte, um Wissenslücken zu schließen und Maßnahmen zur Risikoerkennung und -minimierung einzuleiten.

    Mehr
  • Grundlagen

    Grundlegende Informationen über Nanomaterialien zu Mensch und Umwelt.

    Mehr

Willkommen bei DaNa2.0 (Daten und Wissen zu Nanomaterialien)

Was genau sind Nanopartikel? Was versteht man unter „Exposition“? Wann sprechen Toxikologen von einem Risiko? Antworten auf diese und weitere Fragen zur Sicherheits-forschung an Nanomaterialien finden Sie auf dieser Webseite: www.nanopartikel.info

SOPs & Laborprotokolle

Arbeitsanweisungen
  finden Sie Hier !

question to expert

Fragen Sie unsere Experten!

"Größeneffekte in der Nanotechnologie “ ist das Thema des Vortrages, den der Nanotechnologie-Experte Prof. Dr. Axel Lorke am Mittwoche, den 7. November 2012, um 17:00 Uhr im Rahmen der Reihe NanoWebTalk der Nanostart AG halten wird.
Teilnehmen kann jeder vom eigenen Computer aus. In der anschließenden Diskussion wird Herr Professor Iden Ihre Fragen beantworten.

 

Nachdem in den vergangenen Vorträgen die wissenschaftliche Faszination und das technologische Potential von Nanostrukturen diskutiert wurde, soll in diesem Vortrag ein zentraler Aspekt der Nanotechnologie näher beleuchtet werden: Nano bedeutet mehr als nur klein! Beim Übergang von der Millimeter- zur Mikrometer-Skala bleiben die Stoffeigenschaften nahezu unverändert: Die Farbe von Gold ist unabhängig davon, ob es als Barren oder als fein gemahlenes Pulver vorliegt. Beim Übergang zur Nanoskala jedoch ändern sich Stoffeigenschaften zum Teil fundamental. Beispielsweise nimmt nanoskopisches Gold eine leuchtend rote Farbe an.
In diesem Vortrag werden verschiedene Größeneffekte vorgestellt und es wird diskutiert, welches Potential diese bieten, um System-Funktionalität und Materialeigenschaften maßzuschneidern. Es zeigt sich, dass Größeneffekte einen neuen Parameterraum öffnen, um Stoffeigenschaften –über die chemische Zusammensetzung hinaus– gezielt zu beeinflussen. Gerade dadurch bietet die Nanotechnologie völlig neue, neue wirtschaftlich nutzbare Perspektiven.

 

Anmeldeschluss zum NanoWebTalk mit Prof. Dr. Lorke ist Mittwoch, der 07. November, um 16:00 Uhr.


Wenn Sie am Vortrag von Prof. Lorke teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte hier kostenlos an.


Falls Sie sich bereits für den NanoWebTalk angemeldet haben, ist keine erneute Anmeldung notwendig. Sie bekommen ca. 3 Stunden vor Beginn des NanoWebTalks eine Erinnerungs-E-Mail.

 

Über Prof. Dr. Axel Lorke:
Prof. Lorke ist ordentlicher Professor für Experimentalphysik an der Universität Duisburg-Essen. Sein Forschungs-schwerpunkt liegt hier auf den elektronischen und optischen Eigenschaften von Nanostrukturen und niedrigdimensionalen Halbleitern. Außerdem ist er Mitgründer und Vorstandsmitglied des „Center for NanoIntegration Duisburg-Essen“ (CENIDE).

Die NanoWebTalks sind Vorträge zur Nanotechnologie, die in mehrwöchigem Abstand im Netz stattfinden. Im Rahmen von Online-Präsentationen referieren ausgewiesene Experten aus dem Nanostart-Netzwerk über Themen rund um die Nanotechnologie.
 

Grundlagen Nano

Graphen ©arsdigital / fotolia.com

Die Kapitel über Freisetzung, Exposition, Aufnahme und Verhalten von Nanomaterialien im menschlichen Körper und in der Umwelt sowie die Risikobetrachtung geben Ihnen einen Überblick.

Weiterlesen...

Forschung aktuell

Graphenfolie © bonninturina / fotolia.com

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Projekte zum Thema "Nanotechnologien für Mensch und Umwelt". Informationen zu den Fördermaßnahmen finden Sie hier.

Weiterlesen...

Wissensbasis

nano © eccolo / fotolia.com

Datenbank mit wichtigen und allgemeinverständlichen Gesundheits- und Umweltaspekten sowie Fakten zur Sicherheit anwendungsrelevanter synthetischer Nanomaterialien.

Weiterlesen...

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok